• Restaxil UMP B

Restaxil® UMP B-Komplex – der einzige Nährstoffkomplex mit UMP, dem gesamten Vitamin B-Komplex und Calcium

Im menschlichen Körper befinden sich Milliarden von Nervenzellen. Gerade im Rücken verlaufen wichtige Nervenbahnen. Wie ein engmaschiges Netz umspannen sie Sehnen, Bänder, Knochen und Muskeln. Ihre Hauptaufgabe ist die Signal- und Reizübertragung.

Essenzielle Nährstoffe können die Nerven bei der Erfüllung dieser Aufgabe unterstützen. Eine unausgewogene Ernährung, Stress oder altersbedingter Mehrbedarf können oft zu einem Nährstoffmangel führen. Restaxil® UMP B-Komplex kombiniert erstmals den Nährstoff Uridinmonophosphat (UMP) mit dem gesamten Vitamin B-Komplex und Calcium.

Restaxil® UMP B-Komplex Inhaltsstoffe

Uridinmonophosphat
ist ein essenzieller Baustein der Nukleinsäure. Nukleinsäuren haben mitunter die Aufgabe Informationen zu speichern. Somit sind sie ein wichtiger Zellbestandteil.

Der gesamte Vitamin B-Komplex

  • Thiamin (Vitamin B1), Niacin (Vitamin B3), Pyridoxin (Vitamin B6) und Cyanocobalamin (Vitamin B12) tragen u. a. zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.
  • Riboflavin (Vitamin B2) trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen und unterstützt die normale Funktion des Nervensystems.
  • Pantothensäure (Vitamin B5) trägt zu einer normalen Synthese und zum Stoffwechsel von einigen Neurotransmittern bei.
  • Biotin (Vitamin B7) trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.
  • Folsäure (Vitamin B9) hat eine Funktion bei der Zellteilung.

Calcium
Als Hauptaufgabe der Nerven zählt die reibungslose Signalübertragung von Reizen. Daher enthält Restaxil® UMP B-Komplex zusätzlich auch Calcium, das eine normale Signalübertragung zwischen den Nervenzellen unterstützt.

Restaxil® UMP B-Komplex einzigartige Inhaltsstoffe

Nur Restaxil® UMP B-Komplex enthält:
  • die bewährten Nährstoffe Uridinmonophosphat, Folsäure und Vitamin B12 sowie
  • den gesamten Vitamin B-Komplex  und
  • Calcium für eine normale Signalübertragung zwischen den Nervenzellen.

Gute Verträglichkeit

Restaxil® UMP B-Komplex ist gut verträglich und hat keine bekannten Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen. Es enthält weder Lactose noch Gluten und ist vegan.

Höchste Qualitätsstandards

Das Nahrungsergänzungsmittel wurde nach höchsten Qualitätsstandards in Deutschland hergestellt.

Restaxil® UMP B-Komplex Verzehrempfehlung

Wir empfehlen den Verzehr von 1x täglich 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit. Restaxil® UMP B-Komplex wurde speziell für den täglichen Verzehr entwickelt, um eine kontinuierliche Versorgung mit wichtigen Nährstoffen zu gewährleisten. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Häufige Fragen

Wo ist Restaxil® UMP B-Komplex erhältlich? Wie sollte es verzehrt werden? Was muss beachtet werden? Antworten zu den häufigsten Fragen rund um Restaxil® UMP B-Komplex finden Sie hier:
Jetzt informieren

Restaxil® UMP B-Komplex kaufen

Restaxil® UMP B-Komplex ist ein Nahrungsergänzungsmittel und kann rezeptfrei in jeder Apotheke erworben werden.

Restaxill UMP B-Komplex
Restaxil® UMP B-Komplex 30 Kapseln
(PZN 16198895)
Restaxill UMP B-Komplex

Restaxil® UMP B-Komplex 60 Kapseln
(PZN 16198926)